Symposium 2013

Zum ersten Symposium der Allianz Gesundheitskompetenz wurden wichtige Entscheidungsträger des Schweizerischen Gesundheitswesens eingeladen um über die Zukunft der Gesundheitskompetenz in der Schweiz zu diskutieren.

Herr Prof. Dr. Jürgen Pelikan aus Wien berichtete über seine Erfahrungen im Bereich Gesundheitskompetenz in Österreich und Europa. Dr. Stefan Spycher und Markus Kaufmann beleuchteten die Bedeutung und Relevanz der Gesundheitskompetenz aus Sicht des Bundes und der Kantone. 
 
Bei der anschliessenden Podiumsdiskussion waren Vertreter verschiedener Organisationen (EGK- Gesundheitskasse, Schweizerische Diabetesgesellschaft, PharmaSuisse, Fédération romande des consommateurs und der Schweizerischer Berufsverband für Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner) anwesend. Sie schilderten ihr Engagement und ihre Erfahrungen mit Gesundheitskompetenz.
 
 
AllianzWer sind wir?Gesundheitskompetenz-PreisLiteratur / InformationenProjekteSymposiumSymposium 2017Symposium 2015Symposium 2013PräsentationenFotogalerieGlossar
Deutsch · Français
SitemapImpressumKontakt